Registrieren

Ausbildung "Osteopathie am Kleintier"

Aus- und Weiterbildung, Seminare

Moderator: Moderator

Beiträge: 8
Registriert: 23.03.2013 20:28
Wohnort: Winsen

Ausbildung "Osteopathie am Kleintier"

Beitragvon Katja St. » 23.03.2013 21:27

Osteopathie am Kleintier

Die Kursreihe Osteopathie am Kleintier ist für Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeuten als Einstieg in die osteopathische Behandlungs- und Denkweise gedacht. Dabei sollen die Teilnehmer/innen vom ersten Modul an in der Lage sein, das Gelernte in die Praxis umsetzen zu können.

Ziel
Nicht allein das bloße Anwenden von Techniken macht eine osteopathische Behandlung aus, sondern vielmehr das Gespür für Gewebe und Bewegung und das Arbeiten mit Gewebereaktionen.

Ziel dieser Ausbildung ist es daher das Gefühl für Strukturen und die Eigendynamik dieser Gewebe "in die Finger zu bekommen", d.h. wahrnehmen zu lernen.

Die Techniken kommen dabei natürlich nicht zu kurz.

Die Module
Modul 1 05.09. bis 08.09.2013
Modul 2 31.10. bis 03.11.2013
Modul 3 13.02. bis 16.02.2014
Modul 4 03.04. bis 06.04.2014

Die genauen Inhalte zu den Modulen findet Ihr hier:
http://www.petti-coach.de/seminare/oste ... odule-1-4/


Veranstaltungsort: 21224 Rosengarten
(im Süd-Westen Hamburgs, gut über A1 und A7 erreichbar)


Kosten
per Einmalzahlung in Höhe von 2.050,- Euro
oder in 4 Raten á 535,- Euro

(Gemäß §4 Nr.21 UStG ist diese Ausbildung von der Umsatzsteuer befreit.)

In den Kosten sind die Skripte und die Verpflegung während der Seminarzeiten enthalten (Brötchen, Kaffeepausen und umfangreiches Mittagessen, Kuchen, durchgehend Kaltgetränke etc).


Referenten
Wir freuen uns Ute Reiter und Henrike Könneker als Referenten für die Fortbildungsreihe "Osteopathie am Kleintier" gewonnen zu haben - erstmals nun auch für Hundephysiotherapeuten und Tierheilpraktiker!
(bislang war dies nur den Tierärzten vorbehalten)

Als Gründungsmitglieder und Vorsitzende des TAP (Tierärztlicher Arbeitskreis Physiotherapie) leisten sie zusammen mit den anderen Mitgliedern Pionierarbeit auf dem Gebiet der funktionellen osteoptahischen Behandlungsmethoden und deren Anwendung an Klein- und Heimtieren.

Beide nehmen u.a. seit 2000 an regelmäßigen Fortbildungen mit Dr. Karla Schildt-Rudloff von der DGMM/ÄMM (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin/Ärztevereinigung für Manuelle Medizin) teil.

Seit 2007 kamen zusätzlich sogenannte Masterkurse mit Dr. Johannes Mayer von der DGOM (Deutsche Gesellschaft für osteopathische Medizin) hinzu.

Bereits während solcher Fortbildungen, aber auch durch den in 2001 gegründeten Arbeitskreis, bereiten sie diese Seminare intensiv auf und modifizieren die Techniken/Vorgehensweisen weiter an das Kleintier. Allein durch diese Nachbereitungen sind die Grundlagen für zwei Bücher entstanden:

Mima Hohmann: Physiotherapie in der Kleintierpraxis
und Henrike Könneker/Ute Reiter: Osteopathie in der Kleintierpraxis.


Für weitere Details schaut gern unter: www.petti-coach.de

Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung.


Viele Grüße
Katja

Beiträge: 8
Registriert: 23.03.2013 20:28
Wohnort: Winsen

Re: Ausbildung "Osteopathie am Kleintier"

Beitragvon Katja St. » 12.07.2013 07:47

Wir vergeben die letzten beiden freien Plätze... :)

...die letzte Chance sich diese hochwertige Ausbildung bei den beiden Referenten nicht entgehen zu lassen.

Henrike Könneker und Ute Reiter arbeiten seit mehr als 10 Jahren auf dem Gebiet der Osteopathie.
Sie arbeiten eng mit den "Größen" aus der Humanosteopathie zusammen und haben die Techniken auf das Tier übertragen.

Erstmal ist es auch als Tierphysiotherapeut und als Tierheilpraktiker möglich diese Ausbildung zu absolvieren.
Bislang war dies nur den Tierärzten vorbehalten.

Viele Grüße
Katja

Zurück zu Ausbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste