Registrieren

Bitte Feedback zur AFT/ifT/ATm oder Vet Physiocation:)

Aus- und Weiterbildung, Seminare

Moderator: Moderator

Beiträge: 3
Registriert: 12.07.2012 14:55
Wohnort: Gevelsberg

Bitte Feedback zur AFT/ifT/ATm oder Vet Physiocation:)

Beitragvon vanessa » 12.07.2012 15:49

Hallöchen,
versacke im Sumpf der verschiedenen Ausbildungsangebote. Ich möchte gerne eine Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin Hund/Pferd machen und habe nun folgende Schulen rausgepickt:
- AFT interaktive Akademie für Tierphysiotherapeuten,
- ifT Institut für Tierheilkunde
- Vet Physiocation
- und ATm Akademie für Tiernaturheilkunde.

Ich suche eine gute Schule die sehr praxisorientiert ist. Auch fänd ich es wichtig, dass die Schule flexibel ist und man evtl versäumte Seminare nachholen kann. Wer hat bei den oben genannten Anbietern gelernt und kann mir ein Feedback geben?
Über sonstige Tipps und Vorschläge wäre ich sehr dankbar!!!!!

:D Viele Grüße, Vanessa

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2012 09:27
Wohnort: CH-Niederbipp

Beitragvon Sabrina Nicole » 03.08.2012 09:58

Huhu Vanessa

ich war am Probeweekend der IFT und es war eine Katastrophe. Organisation und Erfahrung in der Erwachsenenbildung scheinen dort Fremdwörter zu sein.

Für mich in der engeren Auswahl zur Tierphysio sind nun Blümchen-Wossblick und ATM.

Gruss Sabrina

Tierphysiotherapeut/in
Beiträge: 289
Registriert: 03.01.2010 15:21
Wohnort: Melsbach

Beitragvon nadine.f » 03.08.2012 11:19

Hallo Vanessa,

ich habe meine Ausbildung bei der AFT gemacht und kann das wie mehrfach geschrieben nur empfehlen.

Top Skripte mit Videos, Top Unterricht und das mit 100% Praxis direkt am Patienten.
10 Wochen reine Praxis immer Mo-Fr. Du kannst es alles ganz flexibel machen auch am Wochenende.
Hatten einige auch da die zum Probetag gekommen sind das kannst du auch einfach anfragen.
Allgemein egal bei welcher Schule empfehle ich immer einen Probetag zu machen.

Bei de AFT kannst du auch als flexibler Schüler teilnehmen. Du hast dort auch Zwischenprüfungen und am ende die Prüfung vor dem BZT der kein Schuleigener Verband ist ;)
Liebe Grüße
Nadine

Beiträge: 41
Registriert: 01.04.2011 05:36
Wohnort: Frankenthal

Beitragvon Martina64 » 03.08.2012 13:47

Hallo,

habe die Physio Ausbildung bei Woßlick gemacht und war super zufrieden- (hatte den Vergleich zu einer anderen großen Schule die eine Katastrophewar und ich daher die Physio gerade nochmal gemacht habe)

beim IFt habe ich den THP gemacht und hatte Glück mit der Dozentin dort ( der Teil Anatomie war allerdings auch katasstrophal)

Gruß Martina
Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum

Beiträge: 3
Registriert: 12.07.2012 14:55
Wohnort: Gevelsberg

Beitragvon vanessa » 05.08.2012 10:41

Danke schön für eure Antworten :)

Ich habe mich nun für die AFT interaktiv entschieden. Habe eine Praktikumstag dort gemacht und konnte somit hilfreiche Einblicke erhalten. Wichtig ist mir auch, dass dort die Dauer der Ausbildung nicht auf zwei Jahre beschränkt ist, da ich doch Sorge habe bei einem Vollzeitjob das Lernpensum zu schaffen. So habe ich keinen Zeitdruck. Ich freue mich total los zu legen :lachen
Wünsch euch einen schönen Tag :)

Beiträge: 67
Registriert: 06.06.2011 19:23
Wohnort: Weserbergland

Beitragvon Silke_S » 05.08.2012 18:49

Hi Vanessa,
da hast Du eine gute Wahl getroffen. Ich lerne auch bei AFT interaktiv und bin sehr zufrieden :-)
Herzlich Willkommen, vielleicht sehen wir uns ja mal bei einem Seminar!
Liebe Grüße
Silke

Beiträge: 3
Registriert: 12.07.2012 14:55
Wohnort: Gevelsberg

Beitragvon vanessa » 06.08.2012 10:21

Danke Silke!
Ja, vielleicht sieht man sich mal :lachen Würde mich freuen :)

Beiträge: 8
Registriert: 27.07.2012 09:19

Re: Bitte Feedback zur AFT/ifT/ATm oder Vet Physiocation:)

Beitragvon Nicole23 » 15.08.2013 14:54

Hi Vanessa, flexibel sind die meisten Schulen eigentlich, auch wenn sie die Ausbildung mit 2 Jahren angeben, aber meist ist man nicht dazu gezwungen das auch in der Zeit zu absolvieren. Das Einzige was man erfragen muss ist, ob dadurch zusätzliche Kosten entstehen, wenn man nicht in der Zeit bleibt, da gibt es nämlich tatsächlich Schulen. Viel Spaß bei der Ausbildung

Zurück zu Ausbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste