Registrieren

Seminar: Behandlung mit der Low-Level-Lasertherapie und...

Moderator: Moderator

Beiträge: 98
Registriert: 17.10.2010 21:30
Wohnort: Wardenburg/OL

Seminar: Behandlung mit der Low-Level-Lasertherapie und...

Beitragvon *Birgit* » 16.06.2012 06:16

Schmerz ade….
Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Pferd und
Hund mit der Low-Level-Lasertherapie & MET-Elektrotherapie


Seminarinhalt:
Probleme am Bewegungsapparat bei unseren Haustieren nehmen eklatant zu. Erkrankungen der Wirbelsäule, Muskeln, Gelenke, Sehnen und Bänder bedeuten oft eine enorme Einschränkung der Lebensqualität für das Tier, in einigen Fällen auch den Tod.

Häufig sind schon sehr junge Tiere betroffen und da Erkrankungen des Bewegungsapparates ein multifaktorielles Problem darstellen, ist eine ganzheitliche Behandlung unumgänglich. Gute, effektive und nebenwirkungsfreie Behandlungsmethoden bieten hier z.B. die Low-Level-
Lasertherapie und die modulierte Mittelfrequenz-Elektro-Therapie (MET).

In diesem Seminar werden zunächst häufige Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie z. B. Arthrosen, Cauda Equina Syndrom, Bandscheibenvorfälle, Kissing Spines, Sehnen- und
Bänderprobleme etc. besprochen.
Anschließend werden die biophysikalischen Grundlagen von Laser und MET erläutert sowie die Grundlagen der Anwendungstechnik dieser Therapieformen und bewährte Indikationen beim Großund Kleintier in Theorie und Praxis erläutert. Für die praktische Anwendung am Pferd werden wir in einen Stall fahren. Hunde können in Einzelfällen – bitte nur nach Absprache – mitgebracht werden.

Dozenten:
 Susanne Arens, Tierheilpraktikerin und Pferdephysiotherapeutin, Sprecherin des Tiermedizinischen Beirats des Ak für Modulations-Elektro-Medizin e.V.

 Peter Valerius, MKW-Lasersysteme, Physiotherapeut

Veranstaltungsort:
26160 Bad Zwischenahn, Näheres wird in der Rechnung bekanntgegeben
Termin: Sa., 22.09.2012: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 10 bis max. 20 Teilnehmer
Kosten: 60,00 Euro incl. Mwst. (incl. Teilnehmerunterlagen, Getränken, Pausensnacks, gemeinsamen Mittagessen sowie Teilnahmezertifikat)

Anmeldeformular per email bzw. unter www.respektiere-natur.de erhältlich.

Respekt vor Mensch und Tier - im Einklang mit der Natur
Tierheilpraktikerin Sonja Griebenow, Dickenweg 3, 26160 Bad Zwischenahn
Tel. 04403 628892 * Mobil: 0172 4341748 * Fax: 04403 6261681
email: info@respektiere-natur.de * Homepage: www.respektiere-natur.de
Herzliche Grüße, Birgit
www.physio4pets.de

Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste