Registrieren

Welche Büche sind empfehlenswert und welche nicht?!

Bücher und so

Moderator: Moderator

Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2009 11:37

Welche Büche sind empfehlenswert und welche nicht?!

Beitragvon Annika » 28.08.2012 09:34

Hallo zusammen,

ich wollte einmal von euch erfahren welche Büche ihr gut findet, welche nicht sogut vom Aufbau sind usw. Sowohl für den Hund als auch für´s Pferd.

Würde mich über zahlreiche Antworten freuen, da ich mir einige Bücher zulegen möchte, als nur meine Skripte.

Bin übrigengs Tierphysiotherapeutin.

Bedanke mich bereits im Vorraus!

LG

Tierphysiotherapeut/in
Beiträge: 289
Registriert: 03.01.2010 15:21
Wohnort: Melsbach

Beitragvon nadine.f » 29.08.2012 12:15

Hallo,

also was ich sehr gut finde ist:

Physiotherapie in der Kleintierpraxis

Rehabilitation und Physiotherapie bei Hund und Katze

Physikalische Therapie für Kleintiere

Physiotherapie für Hunde von Kerstin Hasse Schwenkler

im Bereich Pferde:

Biomechanik und Physiotherapie für Pferde (das ist aber auch eher für Laien)

Pferde-Osteopathie von Salomon

Anatomie verstehen-besser reiten
Liebe Grüße
Nadine

Beiträge: 33
Registriert: 18.09.2011 16:13
Wohnort: Potsdam

Beitragvon Ina » 29.08.2012 16:13

Physiotherapie in der Kleintierpraxis, Rehabilitation und Physiotherapie bei Hund und Katze und Biomechanik und Physiotherapie für Pferde kann ich auch nur empfehlen. Beim Lernen hat mir der Bewegungsapparat des Hundes sehr geholfen. Schöne Ideen findet man im Buch Physiotherapie für den geriatrischen Hund (und noch dazu ist es sehr preiswert).

Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2009 11:37

Beitragvon Annika » 31.08.2012 10:03

Hallo,

bin begeistert das a) welche hier doch noch aktiv sind und b) mir dann auch noch zurück schreiben.
Vielen vielen Dank!

Die Bücher hatte ich soweit auch auf meinem Zettel könnt Ihr was zu dem Buch Physiotherapie und Bewegungstraining für Hunde: Rehabilitation, Massage und Hundesport sagen???

@Ina Welches Buch hat Dir beim lernen sogut geholfen bzgl. Bewegungsapparat des Hundes?

LG Annika

Beiträge: 33
Registriert: 18.09.2011 16:13
Wohnort: Potsdam

Beitragvon Ina » 31.08.2012 10:42

Hallo Annika,

dieses Buch fand ich zum Lernen sehr toll
http://www.amazon.de/Der-Bewegungsappar ... 3842329954

Es ist einfach und verständlich geschrieben. Vieles was mir aus anderen Büchern suspekt war, ist mir hier klar geworden. Das schöne ist auch, dass von der Zelle bis zum Muskel alles wesentliche beschrieben ist und mit netten Bildern ergänzt wird. Und übermäßig teuer ist es auch nicht.

Das Buch Physiotherapie und Bewegungstraining für Hunde: Rehabilitation, Massage und Hundesport habe ich auch und war etwas enttäuscht. Es enthält kaum Bilder und die Ausführungen sind alle sehr kurz gehalten. Zur Ergänzung und Ideenfindung ist es ganz gut.

Beiträge: 26
Registriert: 05.03.2012 10:09
Wohnort: 38173 Hachum

Beitragvon anne singer » 31.08.2012 18:48

Die genannten Bücher sind super, welches mir auch jetzt immer noch gute Dinste leistet ist Physiotherapie auf den Punkt gebracht. Das darf nicht fehlen ;)

Beiträge: 98
Registriert: 15.03.2008 20:44
Wohnort: LK Hameln-Pyrmont

Beitragvon Juliane_B » 01.09.2012 08:56

Hallo,

schau mal, ich habe hier einige Bücher angeboten. Unter anderem auch Physiotherapie in der Kleintierpraxis - falls du es noch nicht hast :)

Liebe Grüße aus dem Weserbergland!

Zurück zu Literatenrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste