Registrieren

Forumsleben und Design

Fragen, Anregungen, Verbesserungswünsche..

Moderator: Moderator

Beiträge: 325
Registriert: 03.10.2006 15:52

Beitragvon Katrin » 03.04.2008 17:50

...obwohl ich sagen muß, es wäre sicher ganz interessant wenn jeder Tierphysio-User eine Galerie haben könnte wo Bilder und Videos hochgeladen werden können. Die kann derjenige dann entweder in einem Beitrag passend verlinken, oder man stößt halt beim Profile durchstöbern drauf und kann dann gucken was die anderen so machen und tun. Wäre jedenfalls ein schön zentraler Sammelpunkt ;)

ach ja, und man kann - je nach Community-Software - dann auch Galerien so zuweisen daß bspw. auch nur registierte oder fachkundige sie sehen können. Das geht extern natürlich nicht.

Benutzeravatar
Beiträge: 30
Registriert: 22.01.2008 14:14
Wohnort: Fröndenberg bei Unna / Menden

Beitragvon Maika_K » 04.04.2008 11:47

Ohhjeee
armer Hans!
Bild

Aber:
du hast uns gefragt!!!! :D
Der Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
(Robert Lembke)

Beiträge: 330
Registriert: 12.07.2006 15:10
Wohnort: Klein Zimmern bei Dieburg

Beitragvon Marion Böttler » 06.04.2008 19:28

Die Idee mit den Röntgenbildern und deren Beurteilung fänd ich auch sehr interessant.
Kleine Kurzvideos ,wenn man Probleme hat oder ein seltenes Krankheitsbild fände ich auch toll,da man da echt mehr sieht.
Ich hab z.B eine Hündin die eine Myopathie des M. gracilis beidseits hat und diesen Hahnenfusstritt hat.Dieser Bewegungsablauf ist einfach ungewöhnlich.
So könnte man Hilfen bekommen, Ideen und Krankheitsbilder sammeln.
Oder wie man einen Rollstuhl einstellt. Ich hab den einfach nicht gerade an den Hund gebracht.Vielleicht hätte einer eine zündende Idee gehabt.Ich hab nur noch nie Videos oder Bilder hochgeladen.
Ansonsten mag ich das Forum,da es nicht so überladen ist.
Es ist zwar ein Fachforum,aber ein bisschen mehr Spaß könnte reinkommen.So einen Kaffeekränzchenecke vielleicht.

Lg Marion

Chef
Benutzeravatar
Beiträge: 549
Registriert: 19.04.2005 13:10
Wohnort: Oberhausen an der Nahe

Beitragvon Hans Müller » 07.04.2008 08:59

Ich glaube ich verlange Eintritt :D

Beiträge: 39
Registriert: 28.11.2006 12:06
Wohnort: Börwang/Allgäu

Beitragvon Barbara W. » 13.04.2008 16:24

Hallo Hans,

was ich auch ganz gut fände.
Eine Rubrik wo jedes Thema speziell zu einer Krankheit zugeordnet ist (so eine Art Lexikon)
Ich muss nämlich leider immer wieder feststellen, dass manche Krankheiten von denen hier die Rede ist - mir vollkommen neu sind - ich hab Patologie erst im Mai, aber im Skript steht schon mal nichts davon. (ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass es nicht nur mir so geht, dass ich von einzelnen Krankheiten keine Ahnung habe - bzw. bei deren Erwähnung hier im Forum mal auf die Suche gehen, was es ist und um was es sich dabei handelt)
schön wäre halt, wenn da dann die Krankheit kurz beschrieben wird - evtl. mit Links zu ausführlichen Beschreibungen oder gar zu Dissertationen (vielleicht hier mit einer kleinen Datenbank, wo diese in PDF-Form abgelegt sind - manche Links leben ja nicht ewig) und wenn dann hier auch die jeweiligen Erfahrungen und Behandlungen beschrieben werden könnten wäre das - vielleicht nicht nur für Einsteiger - super interessant, denn vielleicht ist ja die eine oder andere Idee für andere dabei.....

Ich fänd's klasse...

Grüße
Barbara

Beiträge: 325
Registriert: 03.10.2006 15:52

Beitragvon Katrin » 13.04.2008 17:12

Barbara W. hat geschrieben:schön wäre halt, wenn da dann die Krankheit kurz beschrieben wird - evtl. mit Links zu ausführlichen Beschreibungen oder gar zu Dissertationen (vielleicht hier mit einer kleinen Datenbank, wo diese in PDF-Form abgelegt sind - manche Links leben ja nicht ewig)


Damit würde man sich aber ein rechtliches Problem schaffen, da auch Online-Inhalte dem Copyright unterliegen. Verlinken ja, aber "klauen" nein, es sei denn der Autor stimmt zu. Nur wer will sich die Mühe machen und bei jedem Mal nachfragen? :hmm

Gilt übrigens auch schon für Volltextzitate aus dem Internet (siehe Heise-Urteil).

Beiträge: 39
Registriert: 28.11.2006 12:06
Wohnort: Börwang/Allgäu

Beitragvon Barbara W. » 13.04.2008 18:16

stimmt Katrin - daran hab ich grad gar nicht Gedacht - hier geht es ja um öffentliche Nutzung..)
Danke

Beiträge: 325
Registriert: 03.10.2006 15:52

Beitragvon Katrin » 14.04.2008 06:39

Aber eigene Skripte, Mitschriften und sowas könnten meinetwegen gern gesammelt werden :D
Würde mich nämlich echt interessieren wie sich die Ausbildungsinhalte so entwickeln ;)

Chef
Benutzeravatar
Beiträge: 549
Registriert: 19.04.2005 13:10
Wohnort: Oberhausen an der Nahe

Beitragvon Hans Müller » 30.05.2008 12:44

Ich habe beschlossen, dass das neue Forum, so es mal fertig wird :hmm , für aussenstehende nicht lesbar sein wird 8)

Chef
Benutzeravatar
Beiträge: 549
Registriert: 19.04.2005 13:10
Wohnort: Oberhausen an der Nahe

Beitragvon Hans Müller » 11.08.2008 08:31

also jetzt muss sich endlich was tun, die sache mit dem lexikon für die krankheiten und begriffe werde ich auch angehen, machen wir einfach eine art wikipedia.
so und jetzt bitte ich noch einmal um reichlich input welche themenkategorien wir brauchen… auf die plätze, fertig, los!!!

Beiträge: 325
Registriert: 03.10.2006 15:52

Beitragvon Katrin » 11.08.2008 14:53

Nur für registrierte/nachweisbare Tierphysios:

- Behandlungsvorschläge zu bestimmten Krankheiten (ähnlich dem physiotherapeutischem Rezeptierbuch)
- Fachartikel/Skripte
- Galerie mit Behandlungsbeispielen in Bild und Video

Beiträge: 330
Registriert: 12.07.2006 15:10
Wohnort: Klein Zimmern bei Dieburg

Beitragvon Marion Böttler » 14.08.2008 15:21

Ähnlich wie Katrin , dazu

- Hilfsmittel für den Alltag
- Krankheitsregister und dazu Behandlungsvorschläge
- Medikamentenliste und deren Wirkungsweise

Chef
Benutzeravatar
Beiträge: 549
Registriert: 19.04.2005 13:10
Wohnort: Oberhausen an der Nahe

Beitragvon Hans Müller » 09.02.2011 22:51

so. ich fang mal an und mach euch neu :D

ideen und wünsche was man im neuen forum noch so unterbringen könnte bitte gern hier rein :) ich dachte bspw. an einen bereich in dem ihr eigene texte fallbeispiele oder wie man das nennt einstellen könnt oder die möglichkeit ein thema des monats irgendwie anzusprechen, vorrausgesetzt es findet sich dann immer jemand der dazu was kompetent schreiben kann. ich bin gespannt.

Tierphysiotherapeut/in
Beiträge: 465
Registriert: 02.05.2005 17:08
Wohnort: Wesel / NRW

Beitragvon UrsulaTönisen » 10.02.2011 06:22

Hallo Hans,

erstmal danke für die Arbeit, die Du dir machst!

Ich glaube es wurde irgendwann schonmal geschrieben, aber ich fände eine Therapeutenliste gut, nach Plz geordnet, da ja schonmal häufiger Anfragen in der Art sind.

Evtl. auch eine Linkliste wo man Hilfsmittel usw. bekommt.


LG
Uschi
"Es gibt zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist gestern, der andere morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zu leben ist."

Dalai Lama

Benutzeravatar
Beiträge: 78
Registriert: 11.11.2010 20:38
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Sabrina Hinzmann » 10.02.2011 12:53

Hallo!

Oh ja ich bin auch für eine Therapeutenliste nach PLZ geordnet! :D
Viele Grüße
Sabrina

VorherigeNächste

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast